Mo 10.01.2022 -
Mi 02.02.2022

Schaufenster-Ausstellung "gezeichneter Jahresrückblick" - zwölf Bilder von Bertold Schwartz

Ausstellungen

Gezeichneter Jahresrückblick in Schaufenstern im Haus der Stadtgeschichte. Bertold Schwartz dokumentiert mit seiner Kamera den Alltag in unserer Stadt und hält seine Motive als Zeichnung fest.

Zu sehen sind u.a. die bunten Schirme, die die Initiative wirsindkreuznach in der Fußgängerzone aufspannen ließ, ein Foto Aquarell von der neuen Farbe in der City, gemeint sind die roten Radwege Thema ist auch die Trauer, dass wieder ein Jahrmarkt ausgefallen ist und als „Endstation Abwracken“ den Abriss des Hauses in der Lämmergasse 5. Auch „unsere“ Olympiasiegerin Ricarda Funk, Slalom-Kanutin des KSV Bad Kreuznach, hat er treffend beim Empfang auf dem Kornmarkt portraitiert.

Das Haus der Stadtgeschichte verfügt bereits über eine Sammlung von Bildern und Zeichnungen einheimischer Künstler. „Die Aquarelle verweisen auf herausragende Themen des vergangenen Jahres und sind alle Zeugnisse unserer Stadtgeschichte“, freut sich Stadtarchivarin Franziska Blum-Gabelmann über den weiteren Ausbau dieses Bestandes im Bürgerarchiv ebenso wie über die Möglichkeiten Stadtgeschichte mal anders präsentieren zu können.

Veranstaltungsort

Haus der Stadtgeschichte
Mannheimer Str. 189, Bad Kreuznach

Veranstalter

Haus der Stadtgeschichte - Stadt Bad Kreuznach
Mannheimer Str. 189, 55543 Bad Kreuznach

Tel. +49 671 800-131, stadtarchiv@bad-kreuznach.de
https://www.bad-kreuznach.de/politik-und-verwaltung/haus-der-stadtgeschichte/

Facebook

Jetzt folgen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang