So 05.01.2020

18:00 - 20:00 Uhr

Neujahrskonzert mit dem Blasorchester Staudernheim: "BOS goes Classic"

Konzert & Musik

Für das neue Jahr werden Dirigent Peter Gälweiler sowie die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters 1924 Staudernheim e.V. (BOS) – mit der Konzertreihe "BOS goes Classic" ...

… einige der größten europäischen Komponisten und ihrer bedeutendsten Werken zum Leben erwecken.

Sie wollen mit den Zuhörern durch Mussorgskys prachtvolles „Großes Tor von Kiew“ schreiten, sich von Smetanas bewegender „Moldau“ mitreißen lassen oder mit Mozarts „Figaro Marsch“ die Hochzeit des Figaros feiern. „In der Halle des Bergkönigs“ trifft man auf Edward Grieg und bringt mit Dvoraks feiner „Symphonie aus der Neuen Welt“ den Klang der Ferne an Nahe und Glan - gekleidet in das Gewand moderner Arrangements und effektvoll in Szene gesetzt durch eine stimmungsvolle Beleuchtung. Der Eintritt ist frei. Einlass 17.30 Uhr.

 

Weitere Konzerte:

1. Dezember 2019, Ev. Kirche Staudernheim

Beginn: 18.00 Uhr, Einlass 17.30 Uhr

4. Januar 2020 (Neujahrskonzert), Kaisersaal Bad Sobernheim

Beginn: 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr

12. Januar 2020, Katholische Kirche Meisenheim

Beginn: 17:00 Uhr, Einlass: 16:30 Uhr

Zu allen Konzerten ist der Eintritt frei.

 

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach

Veranstalter

Blasorchester 1924 Staudernheim (BOS) , www.blasorchester-staudernheim.de

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang