Bäderhaus

Das BÄDERHAUS in der Kurhausstraße wurde 1912 als neues Behandlungszentrum für die ambulante Kur mit Solebädern und Inhalationsräumen erbaut. Es zeugt mit seiner Kolonnadenfront von den Boomjahren vor dem Ersten Weltkrieg, in denen sich Bad Kreuznach als Radonheilbad international einen klangvollen Namen machte. Heute beherbergt das BÄDERHAUS eine der schönsten und vielseitigsten Saunalandschaften Deutschlands.

Gastgeber online

Online ansehen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang