Individuelle Touren auf über 100 km Radwegen

Die Naheregion um Bad Kreuznach ist ein Eldorado für Radwanderer, die abwechslungsreiche Naturlandschaften zu schätzen wissen.

Radwege

Die Königsetappe ist der Naheradweg von Bingen bis zur Nahequelle. Auch viele kleinere Rundtouren mit Start und Ziel in Bad Kreuznach sind ausgeschildert.

Der Naheland-Radweg

128 km von Bingen über Bad Kreuznach, Bad Münster am Stein-Ebernburg, Bad Sobernheim, Idar-Oberstein und Birkenfeld nach Nohfelden – oder umgekehrt. Der Weg verläuft entlang der Nahe. Als Ausstiegsmöglichkeit bietet sich eine Reginalbahnlinie an, die den ganzen Weg begleitet.
Abschnitte: Bingen – Bad Sobernheim 47 km, Bad Sobernheim – Idar-Oberstein 34 km – Idar-Oberstein bis Ende 47 km.
Die Etappe von Bingen nach Bad Kreuznach führt durch eine reizvolle Auenlandschaft. In Bad Kreuznach durchradelt man Altstadt und Kurgebiet und gelangt in eine wildromantische Felslandschaft. Von dort geht es weiter nach Bad Sobernheim und zuvor auf die Weinbaudomäne Niederhausen. Sind die Abschnitte bis Idar-Oberstein für jeden Radler leicht zu bewältigen, so wird die Tour ab Idar-Oberstein sportlich.

Kleinbahn-Radrundweg Ellerbachtal–Gräfenbachtal

Auf der stillgelegten Trasse einer Kleinbahn ist ein großes Stück dieses Radweges angelegt. Sie starten in der Altstadt von Bad Kreuznach und fahren entlang des Ellerbach und des Gräfenbach über Rüdesheim und Burgsponheim bis Bockenau. Das ist der gemütliche Teil!  Danach führt eine lang gezogene  anspruchsvolle Steigung nach Allenfeld. Lohn der Mühen ist dann eine Schußfahrt hinab, vorbei an Wallhausen – Dalberg – Gutenberg und zurück nach Bad Kreuznach.

Länge: 34 km
Höhenmeter: 330 hm
Hinweis: Einfache, sehr attraktive Rundstrecke mit einem merklichen Anstieg ab Bockenau. Auf der alten Trasse einer Kleinbahn fahren wir durch ein sanftes Hügelland.

Vom Nahetal in die rheinhessische Schweiz

Sie starten in Bad Kreuznach, radeln auf dem Naheradweg durch das Salinental – Bad Münster am Stein-Ebernburg entlang der Alszenz nach Altenbamberg. Dort bewältigen Sie eine lange Steigung zum Steigerhof und genießen den Flair des rheinhessischen Hügellandes. Sie durchqueren nach Fürfeld ein malerisches Tal und gelangen zum schönen Burgdorf Neu-Bamberg. Hier lohnt es sich, die Ruine zu besichtigen. Über Frei-Laubersheim und Pfaffen-Schwabenheim gelangen Sie zurück nach Bad Kreuznach und fahren wiederum auf dem Naheradweg zum Ausgangspunkt.

Länge: 47 km
Höhenmeter: 350 hm
Hinweis: ab Altenbamberg langer Anstieg. Landschaftlich vielseitige Tour, überwiegend auf wenig befahrenen klassifizierten Straßen.

Rund um Guldental: Bad Kreuznach – Münster-Sarmsheim – Wallhausen – Bad Kreuznach

Die Tour führt zunächst auf dem idyllischen Naheradweg bis Münster-Sarmsheim. Von dort radeln Sie durch die offene Weinberglandschaft zurück nach Bad Kreuznach und genießen immer wieder den Panoramablick weit hinein in das Naheland. 40 Km für sportliche und geübte Fahrer - mit tollen Landschaftsbildern. Ideal auch für eine e-bike-Tour.

Alsenz-Radweg

Von Bad Münster am Stein radeln Sie flussaufwärts immer am Flüsschen Alsenz entlang in das Nordpfälzer Bergland bis Winningen, Alszenz und Rockenhausen. Sie genießen den Wechsel von Wald, Weinberg- und Wiesenlandschaften auf einer eher leichten Tour mit einer Länge von etwa 50 Kilometern. Die gut ausgebaute Alszenz-Bahn ermöglicht Ihnen eine bequeme Rückfahrt mit Fahrradtransport. Die Alsenzradweg ist in Bad Münster am Stein mit dem Nahe-Radweg verknüpft.

Appelbachradweg

Von Bad Kreuznach aus erreichen Sie über die rheinhessischen Stadtteile Planig und Bosenheim, Pfaffen-Schwabenheim und gelangen nach Wöllstein. Sie folgen dem Verlauf des Appelbachs über das schöne Burgdorf Neu-Bamberg bis Münsterappel und gelangen von dort über Kalkofen nach Alsenz. Von hier fährt eine Regionalbahn an dem Flüssschen Alsenz entlang zurück nach Bad Kreuznach (mit Fahrradtransport).

Fahrt auf Radwegen und wenig befahrenen Straßen durch beschauliches Flusstal.

Länge: 42 Kilometer (mit Anbindung Bad Kreunach Wöllstein)
Hinweis: geringfügige Steigungen

Radsport-Touren

Für sportliche Radfahrer hat der Radsport-Club Michelin fünf Radtouristikfahrten (RTF-Touren) in der Region zusammen gestellt, die für Rennräder gut geeignet sind.

Gastgeber online

Online ansehen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang