Do 24.10.2019

20:00 - 22:00 Uhr

Stiftung Kleinkunstbühne - Simone Solga »Das gibt Ärger«

Theater & Kabarett

Souverän steht sie im kleinen Schwarzen auf der Bühne und feuert mit ihrem spitzen Mundwerk aus allen Rohren quer durch alle Parteien: Simone Solga.

Witzig, überaus frech und hochaktuell enthüllt die Kanzlersouffleuse die am besten gehüteten Geheimnisse der großen Politik, denn als Insiderin blickt sie natürlich durch. Jetzt rechnet sie mit ihrem Arbeitgeber ab – das gibt Ärger!

 

Eines muss man der Solga lassen: Allgemeinbildung hat sie und Charme. Dazu eine gehörige Portion Kompetenz in Sachen Politik.

 

Jetzt hat die Kanzlersouffleuse die Nase voll und lässt alle Hemmungen fallen. Denn was Berlin mit Deutschland macht, haut den stärksten Gaul um. Gnadenlos rechnet sie ab mit ihrem Arbeitgeber „Kanzleramt“ und mit allem, was in Berlin Rang und Namen hat; und wenn sie mal auspackt, kann Berlin einpacken. Man weiß, wo so etwas endet: Vor dem Untersuchungsausschuss. Ärger vorprogrammiert.

 

Die Leipzigerin gehört zur seltenen Spezies der erfolgreichen weiblichen Polit-Kabarettisten; sie ist vielfach ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2018.

Vorverkauf ab 12.09.2019

Karten: Touristinformation im Haus des Gastes, Tel.: 0671 8360050 und www.ticket-regional.de

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach

Veranstalter

Stiftung Kleinkunstbühne Bad Kreuznach
Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 8360050, info@bad-kreuznach-tourist.de
http://www.kreuznacher-loge.de

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang