Mi 24.02.2021

18:00 - 23:00 Uhr

Stiftung Kleinkunstbühne: Detlev Schönauer »Abschiedstour«

Theater & Kabarett

Aufführung A um 18.00 Uhr, Aufführung B um 20.30 Uhr. Das ist die aller letzte Gelegenheit, Detlev Schönauer noch einmal live auf der Bühne zu erleben.

Der große Komödiant, der Meister der Dialekte geht nach vierzig Jahren im Rampenlicht in den verdienten kabarettistischen Ruhestand. Ob im Fernsehen, bei der Mainzer Fastnacht, in Kirchen - was hat dieser Tausendsassa nicht alles auf die Beine gestellt. Unvergessen wird sein französelnder Bistrowirt Jaques bleiben - der mit der Baskenmütze und dem Knautschgesicht. Ebenso seine unnachahmlichen Dialekt-Parodien vom Schwyzerdütsch bis zur Waterkant. Aber der studierte Diplom-Physiker ist auch gelernter Kirchenmusiker und als solcher inszeniert er am Klavier eine Altenheim-Party, bei der kein Auge trocken bleibt. Einfach umwerfend auch sein „San Francisco“ von Scott Mc Kenzie in derber Mundart.

Auch wenn das Multitalent Schönauer seinen Zeitgenossen kritisch aufs Maul und in die Seele schaut, nie wird er dabei verletzend oder ausfallend. Er schafft es, selbst der gegenwärtigen Situation manch Irrwitziges abzugewinnen. Witzig, klug, poetisch, frech und hochmusikalisch, das ist Detlev Schönauer, der Franzose, der gar keiner ist.

Mit vielen Preisen wurde der gebürtige Mainzer bedacht, nach diesem Abschiedsprogramm weiß man, warum.

Beginn des Vorverkaufs wird noch beka

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach

Veranstalter

Stiftung Kleinkunstbühne Bad Kreuznach
Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 8360050, info@bad-kreuznach-tourist.de
http://www.stiftung-kleinkunstbuehne.de

Facebook

Jetzt folgen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang