So 15.10.2023

15:00 - 19:00 Uhr

Prozession: 10 Jahre „Engel der Kulturen“ in Bad Kreuznach

Feste & Events, Kirche, Konzert & Musik

Seit zehn Jahren steht die Bodenintarsie „Engel der Kulturen“ auf dem Kornmarkt für interkulturelle und interreligiöse Begegnung. Die Symbole des Judentums, Islams und Christentums bilden...

einen verbindenden Kreis. In der Mitte tritt ein Engel hervor: Ein Bote Gottes für die Menschen.

Seit vielen Jahren setzen sich Muslime, Juden und Christen gemeinsam für ein respektvolles Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Weltanschauung ein.

Den zehnten Jahrestag feiern wir mit einer Prozession über Kornmarkt, zwei Kirchen, einer Moschee zur Synagoge. Wir wollen uns gegenseitig die Inhalte und Formen unseres Glaubens vermitteln und greifbar machen.

Den Abschluss dieser interreligiösen Prozession bildet ein Konzert des Interreligiösen Chors, der aus Frankfurt/Main anreist. Er beteiligt sich schon an den Stationen der Prozession und trägt in einem Konzert Psalmvertonungen aus jüdischer und christlicher Tradition vor. Darauf beziehen sich Kompositionen aus der islamischen Tradition. Der Interreligiöse Chor Frankfurt ist in Deutschland bekannt als einzigartiger Klangkörper aus den drei abrahamitischen Religionen.

Infoflyer als pdf-Download

PDF-Download

Veranstaltungsort

Pauluskirche, Kornmarkt, DITIB Moschee und Synagoge, Bad Kreuznach

Veranstalter

Interreligiöser Gesprächskreis Bad Kreuznach, u.a.

Facebook

Jetzt folgen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang