Do 30.01.2020

19:00 - 21:00 Uhr

Museum für PuppentheaterKultur: „Die Schachnovelle“

Museum für Puppentheaterkultur, Theater & Kabarett

„Die Schachnovelle“

Die Handlung spielt an Bord eines Schiffes auf dem Weg von New York nach Buenos Aires. Seltsames Passagiervolk flaniert auf dem Achterdeck. Ein millionenschwerer Ölmagnat un

..geldsüchtiger Schachweltmeister liefern sich manische Brettspielgefechte, während der mysteriöse Dr. B. mit den Geistern seiner Vergangenheit kämpft. Als Vermögensverwalter einer renommierten Kanzlei geriet er in die Hände diktatorischer Mächte, die ihm mittels monatelanger Einzelhaft und

zermürbender Verhöre diverse Bankgeheimnisse zu entlocken versuchten. Stefan Zweigs Meisternovelle ist ein Plädoyer für Selbstbestimmung und für Kreativität.

Zu Gast ist die Bühne Cipolla aus Bremen. Diese Bühne wurde mit dem renommierten Monica-Bleibtreu-Theaterpreis (Hamburg) ausgezeichnet und gastiert regelmäßig in der Elbphilharmonie.

 

Eintrittspreis: 15,00 € pro Person

 

Zwei einfache Möglichkeiten zum Kartenvorverkauf für Erwachsenenvorstellungen im PuK:

1.) Nutzen Sie das E-Mail-Formular auf dieser städtischen Homepage/Museen/PuK.

Sie erhalten dann eine Rückmeldung mit weiteren Informationen.

2.) Erwerben Sie die Karten während der Öffnungszeiten an der Museumskasse des

PuK im Vorverkauf (Hüffelsheimer Str. 5, DI 10 – 13 Uhr, MI – FR 10 – 16 Uhr, SA – SO 11 – 17 Uhr).

 

Veranstaltungsort

Museum für PuppentheaterKultur (PuK)
Hüffelsheimer Straße 5, Bad Kreuznach

Veranstalter

PuK Museum für PuppentheaterKultur
Hüffelsheimer Straße 5, 55545 Bad Kreuznach

Tel. 0671 8459185, puk@museen-bad-kreuznach.de
https://www.bad-kreuznach.de/puk

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang