Mi 31.07.2024

18:00 - 20:00 Uhr

Erlebnisreiche Führungen an Nahe: De Schambes zeijt sei Kreiznach

Führungen, Wein

Kreiznacher Stadtgeschichtcher mi‘m Schambes Klappergässer

Kommt gerne mit in die charmante Welt des „Schambes Klappergässer“, dem lebenslustigen Lebemann und passionierten Weinliebhaber aus der Biedermeierzeit. - Begleitet mich auf einer unvergesslichen Reise durch die heimeligen „Gässjer“ unserer Stadt, während ich mit Witz und Charme Wissenswertes, meine persönliche Geschichte und Kreiznacher Anekdötchen präsentiere. In der historischen Kleidung des Schambes führe ich Euch durch die versteckten Juwelen unseres schönen Nahestädtchens, bevor ich Euch zum Abschluss mit dem obligatorischen „Piffche“ Nahewein vertraut mache. Wir starten am Denkmal, das man mir gesetzt hat: „Iwwer Noh“ an der alten Nahebrücke, Ecke Klappergass‘ ….

 

Dauer: ca. 2 Stunden; Länge: ca. 2 km; 6 - 20 Teilnehmer

Start: „Schambes“-Denkmal an der alten Nahebrücke

Preis: 14,00 €, inkl. "Pfiffche"; Gruppenpreis auf Anfrage

Anmeldungen bitte an: Uwe Schneider

Tel: 01577 4649 363; schneiduwe207@gmail.com

Veranstaltungsort

Startpunkt: Schambes Klappergässer an der Alten Nahebrücke, Mannheimer Straße, Ecke Klappergasse, Bad Kreuznach

Veranstalter

Kultur- und Weinbotschafter Nahe e.V
Burgenlandstraße 7, 55543 Bad Kreuznach

info@kuweibo-nahe.de
www.kultur-und-weinbotschafter.de

Facebook

Jetzt folgen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang