Fr 08.03.2019

19:00 - 20:00 Uhr

DOPPELLESUNG - Autorinnen und Autoren aus der Region

Vorträge & Lesungen

Mit Sabine Wassermann und Dietmar Weigel.

Sabine Wassermann – Das Leuchten der Welt (gelesen von Inez Corbi)

Sabine Wassermann war ein deutsche Schriftstellerin und Malerin, die in Bad Kreuznach lebte und arbeitete. Dort wurde sie 2001 mit dem Förderpreis Kunst in der Sparte Literatur ausgezeichnet. Sie starb 2017 nach kurzer schwerer Krankheit. Wassermann hat mehrere Romane veröffentlicht, teilweise auch unter dem Pseudonym Isabel Beto. An diesem Abend wird ihre Freundin Inez Corbi aus dem letzten historischen Roman „Das Leuchten der Welt“ vorlesen.

Dietmar Weigel – Blaue Dschungelkatzen u.a.

Dr. phil. Dietmar Weigeld ist als Lehrer und Schulleiter berufstätig. Er war auf vielen Reisen in Europa, Afrika und Asien unterwegs. Davon sind seine Erzählungen und Romane inspiriert. Landschaftliche, kulturelle und mythologische Motive fließen in die Geschichten mit ein und bilden einen farbigen Hintergrund für das fiktionale Geschehen.

 

Eintritt frei.

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Kreuzstraße 69, Bad Kreuznach

Veranstalter

Stadtbibliothek Bad Kreuznach
Kreuzstraße 69, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 800240, bibliothek@bad-kreuznach.de
http://www.stadtbibliothek.bad-kreuznach.de

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang