NATUR ERLEBEN 7 Das Felstal umgeben artenreiche Mischwälder die ihren Charakter vom Buchen Eichenwald über Kiefern und Birkenwälder bis hin zu den urwüchsi gen Felsahorn kolonien ständig verändern und von anmutigen Wiesen durchsetzt sind Majestätisch erhebt sich bei Ebernburg der Rotenfels über der Nahe das Rhyolithmassiv bildet die höchste Steilwand nördlich der Alpen Im Bereich Ebernburg schließt sich das sanfte Hügelland des Nahetals Richtung Bad Sobernheim an Weinberge prägen das Landschaftsbild grandiose Fernblicke eröff nen sich an vielen Stellen dem Wanderer Alle Wanderwege sind auch mit den großzügigen Park anlagen der beiden Kurorte und den Kurzentren ver knüpft Eben noch im dichten Treiben der Parks und engen Gassen umfängt Sie nach wenigen Minuten Stille Gleich vier Burgruinen darunter die Ruine Rheingrafen stein hoch über dem Kurpark Bad Münster am Stein die Altenbaumburg die weltbekannte Ebernburg und die Kauzenburg befinden sich in dem Wandergebiet das auch über ein gutes gastronomisches Angebot verfügt Die Wege führen auch in die Altstadt und das Kurgebiet von Bad Kreuznach in den Kurpark von Bad Münster am Stein und in das malerische Wein und Burgdorf Ebernburg Auf einem Streckennetz von insgesamt über 100 Kilo metern Länge erwartet Sie ein völlig neu konzipiertes Wanderrevier das Ihnen alle Höhepunkte und Landschaftsformen auf 3x3 Wegen im Wander revier Salinental erschließt 3x3 heißt Jeweils drei Wege sind in den Wandergebieten um Rotenfels Rheingrafenstein und Ebernburg zu einem Wegesystem verknüpft Eine etwa 15 Kilometer lange Königsetappe erschließt jeweils das gesamte Wander revier diese Touren sind als Vitaltouren projektiert Kürzere Classictouren von 8 10 Kilometer Länge sind Felspfad zum Rotenfelsmassiv Aussichtspunkt Teetempel am Panoramaweg Bad Kreuznach Unterwegs auf der VitalTour Rotenfels ideal für Halbtagswanderungen In jedem Wandergebiet gibt es zudem eine bis zu 4 Kilometer lange leicht zu bewältigende Introtour um das Wandererlebnis ohne allzu große Mühen kennen lernen zu können Das Salinental verknüpft alle drei Wanderreviere Alle Karten und Infos finden Sie unter www bad kreuznach tourist de

Vorschau GUT Gastgeberverzeichnis 2019 Seite 7
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.