Sat 31.10.2020

18:00 - 23:55 Uhr

Iron Maiden Tribute 667 meets Kaizer und Manomore in Staudernheim Vfl Halle

Konzert & Musik

667 a Tribute to Iron Maden & Kaizer & Manomore a Tribute to Manowar am 31.10.2020 in Staudernheim Vfl Sporthalle

Manomore – Manowar Tribute

 

Manomore – die Manowar Tribute Band aus Ungarn – wurde 2012 mit der Zielsetzung gegründet, die Musik von Manowar den Fans von True Heavy Metal zu übermitteln. 2014 gab es signifikante Änderungen im Line-up der Band. Manomore besteht heute aus fünf begabten Musikern, die schon die Erfahrung von 10-17 Jahren auf der Bühne hinter sich haben. Mit dieser starken Grundlage können sie, die Songs von Manowar ohne Kompromisse vorstellen und sogar in einer Qualität, die den Königen von Heavy Metal würdig ist.

Kaizer

Im Sommer 2017 veröffentlichten KAIZER mit „Lebenszeitverschwender“ ihr Debutalbum. Das Album wurde von José Alvarez-Brill (Wolfsheim, Unheilig, Witt/Heppner „Die Flut“) produziert. Seitdem sind Moses v. Lidenbrook, Mr. Preach, Sr. Chris Hammond, Thomas v. Stachow, Frhr. Alexander Göran v. Sperling und Anna-Maria W. unermüdlich auf den Bühnen der Republik

 

667 Iron Maiden Tribute

„… woe to you, oh earth and sea,…“ – kaum eine Band in der Geschichte des Britischen Heavy Metals hat diese Musikrichtung so beeinflusst wie Iron Maiden. Die Band, die schon vor Jahrzehnten zu einer lebenden Legende geworden ist

Veranstaltungsort

VFL Sporthalle Staudernheim

Veranstalter

FF Events

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang