Sun 28.06.2020

11:00 - 12:30 Uhr

Führung über die historischen Marktplätze der Stadt - mit Marktfrau Lisbeth durch Altkreuznach

Führungen

Bei einem Spaziergang durch die historische Neustadt werden die alten Marktplätze Kreuznachs lebendig. Marita Gottschlich führt als Marktfrau Lisbeth über die historischen Märkte der Stadt...

... noch heute weisendie Bezeichnungen Holzmarkt, Salzmarkt, Eiermarkt, Fischmarkt und Dippemarkt auf die Funktionen der Plätze der historischen Neustadt bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts hin. Zugleich passiert man mit der Marktfrau die Geschichte des Marktwesens, das einst den Handel bestimmte und sich von der Neustadt auf den Kornmarkt verlagerte.

Die Funktion und die Regeln des alten Marktwesens werden mit anschaulichen Erzählungen und Zitaten nachvollziehbar. Wie der Handel bis weit in das 19. Jahrhundert organisiert war. Lisbeth zieht dafür ihr altes Marktfrauenkostüm an und „babbelt“ auch in Mundart, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Vieles weiß sie und zu vielem hat sie eine Meinung.Die Führung ist ein Angebot der Gesundheit und Tourismus für Bürger und Gäste.

 

Aufgrund der Beschränkungen zum Schutz vor dem Coronavirus ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt und eine Anmeldung bei der Touristinformation, Tel.: 0671 8360050 vor der Führung verpflichtend.

 

Teilnehmerbeitrag: 6,00 € Kurgäste: 4,00 €

Treffpunkt: Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach

Veranstaltungsort

Haus des Gastes
Kurhausstraße 22-24, Bad Kreuznach

Veranstalter

Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 8360050, info@bad-kreuznach-tourist.de
http://www.bad-kreuznach-tourist.de

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang