Fri 25.10.2019

20:00 - 22:00 Uhr

Der Tod eines Sterns

Sonstiges, Vorträge & Lesungen

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Sternwarte Bad Kreuznach e.V.

Referent: Johannes Bock - Sternwarte Bad Kreuznach e.V.

Der Moment, in dem einem Stern der Treibstoff ausgeht, nennt sich Supernova. Ein Ende mit einer gewaltigen Explosion, die teilweise tagelang von der Erde aus beobachtbar ist. Dabei wird eine unglaublich große Menge an Energie freigesetzt. Doch was passiert danach? Diese Frage wollen wir gemeinsam in diesem Vortrag beantworten.

Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise zu schwarzen Löchern, Quasaren, weißen Zwergen und anderen Resten von Sternen. Lassen Sie uns gemeinsam ergründen, ob eine Supernova immer ein endgültiges Ende bedeutet.

Auf dieser gedanklichen Expedition zu den gewaltigsten Kräften im Universum begleitet Sie unser Referent Johannes Bock.

Kommen Sie rechtzeitig, es stehen nur 35 Plätze zur Verfügung.

Eintritt: 6,00 €, ermäßigt 4,00 € (Kinder bis 17 Jahre)

 

Veranstaltungsort

Sternwarte Bad Kreuznach
An der Sternwarte 2, Bad Kreuznach

Veranstalter

Volkshochschule Bad Kreuznach
Viktoriastraße 13, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 800723, vhs@bad-kreuznach.de
http://www.vhs-bad-kreuznach.de

Gastgeber online

Online ansehen

Bildgalerie

Stadtrundgang