Bad Kreuznach auf der Nahe erleben

Bootstouren auf dem Mühlenteich und die von Hand gezogene Fähre im Huttental bei Bad Münster am Stein versprechen Ihnen ein besonderes Erlebnis.

Nahe-Boot-Verkehr Bad Kreuznach

Auch Bad Kreuznach hat einen Hafen! Er liegt direkt an der Alten Nahebrücke bei den Brückenhäusern. Von hier aus können Sie Bootstouren mit einem besonderen Erlebnischarakter buchen: Sie entdecken den bezaubernden Flair einer Bootstour auf dem Mühlenteich, vorbei an Kurpark und Roseninsel bis zum Salinental. Sie erfahren dabei viel Interessantes über die Geschichte der Stadt und darüber, wie sie mit der permanenten Hochwassergefahr zu leben lernte. Und Sie genießen - je nach Wunsch - eine Weinprobe, einen Imbiss oder ein komplette Menü auf dem Fluss.

Flyer Nahe-Boote

Infoblatt herunter laden

Nahe-Verkehr Boot+Mehr

Armin Göckel, Mannheimer Str. 75, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 92899050

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 10.00 - 18.00 Uhr, Samstag, 10.00 - 14.00 Uhr Touren sind 7-Tage die Woche buchbar.

Webseite aufrufen

Die Fähre im Huttental - ein Original

Seit 300 Jahren sichert eine handgezogene Fähre  über die Nahe hinweg die Verbindung zwischen Bad Münster am Stein und dem Fußweg zur Burg Rheingrafenstein. Doch die Fähre ist nicht nur die bequemste Verbindung vom Kurpark in das Wanderrevier Rheingrafenstein. Sie bietet Ihnen auch in einer urwüchsigen Landschaftskulisse die Möglichkeit, besondere Events zu buchen: Weinproben, Konzerte oder ein kulturelles Ereignis. Fährmann Hajo Gellweiler empfindet seine Aufgabe als Berufung und will die Menschen auf diese Weise an seiner Liebe zum Naheland teilhaben lassen. Buchungen der Fähre erfolgen direkt bei Hajos Fähre.

Personenfähre Huttental

Hajos Fähre

Hans-Joachim Gellweiler, Kapitän-Lorenz Ufer (hinter Kurmittelhaus), 55583 Bad Kreuznach (Stadtteil Bad Münster am Stein-Ebernburg)

Mobil 0160 3572212

Öffnungszeiten

31. März - Oktober Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr, Freitag, Samstag, Sonntag, 9.00 - 18.00 Uhr

In den rheinland-pfälzischen Sommerferien (03.07. bis 11.08.) zusätzlich montags von 13.00 - 18.00 Uhr.

Für Gruppen auf Anfrage auch an weiteren Terminen.

E-Mail schreiben

Webseite aufrufen

Gastgeber online

Online ansehen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang