Bad Kreuznach bei einer Führung kennen lernen

Informativ, unterhaltend, erlebenswert: Es lohnt sich, Bad Kreuznach zu entdecken! Wir bieten Ihnen dafür öffentliche und buchbare Führungen.

Öffentliche Führungen, laden Sie regelmäßig von April bis Oktober am Sonntag, 11.00 Uhr und an anderen Tagen ein Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg kennenzulernen. Die Termine dieser Führungen können Sie stets aktuell dem online-Veranstaltungskalender entnehmen. Sie können außerdem zu jedem beliebigen Zeitpunkt Sonderführungen und Gruppenangebote buchen. Die breite Themenpalette aller Angebote haben wir für Sie in einer pdf für den Download zusammengestellt.

Stadtführungen und Gruppenangebote

Broschüre herunterladen

Gruppenangebote und buchbare Stadtführungen - eine Auswahl

Hier eine Auswahl besonders beliebter Stadtführungen, die Sie der Touristinformation ganzjährig buchen können. Gruppe mit einem Führer bis 20 Personen. Ab 21 Personen werden zwei Führer eingesetzt.

Geschichte, Parks und enge Gassen

Der Spaziergang beginnt im Kurpark und erläutert hier die Entwicklung zum international renommierten Heilbad. Die Kurhausstraße führt vom Kurgebiet zur Alten Nahebrücke, den Brückenhäusern und der Pauluskirche. An dieser Stelle beginnt die Altstadt und die Spaziergänger verlassen das Kurgebiet und tauchen ein in Alt-Kreuznach, wie es von den Zeiten des Mittelalters bis um 1900 aussah.
Dauer: 90 Minuten. Preis: 75 €.

Kur- und Salinentaltour: von der Salzproduktion zur Kur

Vom Kurpark zum Salinental wandert man die Stationen der Geschichte der Kur ab. Der Kurpark und dieRoseninsel sind das Herzstück des Kurgebiets. Das Salinental ist eine einzigartige Landschaft zur Salzproduktion.Die gewaltigen Gradierwerkanlagen sind einzigartig in Europa. Im Laufe der Führung besteigen Sie die neun Meter hohe Krone eines Gradierwerks.
Dauer 90 Minuten. Preis: 75 €.

Aus einem Fischerdorf zur Kurstadt: Stadtführung Bad Münster am Stein

Aus einem Fischerdorf hat sich im 19. Jahrhundert ein mondänes Heilbad entwickelt. Tauchen Sie ein in die lange Geschichte des Dorfes vor dem Rheingrafensteinund lassen Sie sich Geschichte und Geschichten erzählen, die das Leben des malerischen Ortes prägten. Die Führung beginnt im historischen Kurmittelhaus und leitet Sie dann durch die engen Gassen des Fischerdorfes, das zum Heilbad wurde. Die Geschichte der Salzgewinnung und die Erläuterung der Denkmäler, die an diese Zeit erinnern, stehen im Mittelpunkt der Führung.
90 Minuten, 75 €.

Stadtrundfahrten mit dem Crucenia Express "Blauer Klaus"

Bequem mit der Touristenbahn die Stadt erkunden. Wählen Sie zwischen einer Vielzahl buchbarer Angebote zwischen 60 und 120 Minuten. Begleiten Sie uns auf eine Tour vorbei an Bad Kreuznachs Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie die herrliche Landschaft am Rotenfels. In gemütlichem Tempo erfahren Sie die schönsten und interessantesten Flecken der beiden Kurorte im wahrsten Sinne des Wortes. Die Sehenswürdigkeiten werden natürlich alle gezeigt und auch erklärt. Unser Tipp: Stadtrundfahrt Bad Kreuznach oder Panoramafahrt Bad Kreuznach / Bad Münster am Stein-Ebernburg mit Stadtführer.
bis zu 60 Personen. 60 Minuten ab 280 €.

Kostümführungen - unterwegs mit Schutzmann oder Marktfrau

Zwei Originale – die auch auf dem Kornmarktbrunnen verewigt sind – führen durch Alt-Kreuznach. Der preußische Schutzmann Wiechert verbrachte seine Dienstzeit vor 1914 in der preußischen Grenzstadt Kreuznach. Bei der Führung begleitet man den Schutzmann durch sein altes Revier: ein Spaziergang, den der Ordnungshüter mit vielen Anekdoten zu würzen weiß. Die Marktfrau berichtet wortgewaltig aus der Sicht der kleinen Leute vom Handel und Wandel im alten Bad Kreuznach: Bis in das 19. Jahrhundert bestimmten die Marktplätze wie Kornmarkt, Eiermarkt, Salzmarkt, Holzmarkt, Rossmarkt, Fischmarkt, Dippemarkt und Viehmarkt das Wirtschaftsleben in der heimeligen Stadt. Die Marktfrau führt durch das Labyrinth der Märkte, natürlich nicht ohne so manchen Schwank zu erzählen.

 

 

Canal Grande Bad Kreuznach - Bootstouren auf dem Mühlenteich

Die Nahe durchfließt mit ihrem Hauptarm und dem Nebenarm – dem Mühlenkanal oder Mühlenteich – die Stadt und schafft viele malerische Blickpunkte. Die Bootstour auf dem Mühlenteich beginnt an der Pauluskirche und führt vorbei am Kurpark bis zur Roseninsel auf den Hauptarm der Nahe. Rauschende Wehre und sanfte Passagen wechseln miteinander
ab. Diese Stadtführung vom Fluss aus eröffnet Ihnen neue Perspektiven, zeigt Ihnen Bad Kreuznach von einer ganz anderen, besonders schönen Seite. Ein Erfrischungsgetränk, eine kleine Weinpause oder ein Imbiss sind zubuchbar.
Bis zu 18 Personen. Preis: 170 €.

Tourist-Information

Gruppenführungen buchen

Kurhausstr. 22-24, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 0671 8360050

Fax 0671 8360085

Öffnungszeiten

April-Oktober: Montag - Freitag, 9.00-17.00 Uhr, Samstag, 10.00-16.00 Uhr, Sonntag, 10.00-14.00 Uhr

E-Mail schreiben

Gastgeber online

Online ansehen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang