Bad Kreuznacher Jahrmarkt vom 19.8. bis zum 23.8.2016

Ein Riesenvolksfest mit Atmosphäre ist der Bad Kreuznacher Jahrmarkt, der am dritten Augustwochenende seit über 200 Jahren auf der Pfingstwiese gefeiert wird.

Unser Jahrmarkt – einfach einzigartig

Mehr als 200 Fahrgeschäfte, Händler, Gastronomen und Unterhaltungsangebote laden zum vergnüglichen Bummel über die Pfingstwiese entlang des Naheufers ein. Zwischen den sieben Eröffnungsböllern am Freitag und dem Höhenfeuer am Dienstag, 22.00 Uhr zieht der Jahrmarkt wiederum zwischen 400.000 und 500.000 Besucher an.Es ist vor allem die bunte Mischung, die die Jahrmarktstadt an der Nahe immer reizvoll macht. Da ist das große Naheweinzelt – die größte Präsentation von Naheweinen im Naheland, da ist der traditionelle Dippemarkt mit Handwerksartikeln, da sind Partyzelte und lauschige Weinwirtschaften, Kinderspaß und gesellige Runden bis in die frühen Morgenstunden. Der Bad Kreuznacher Jahrmarkt gehört zu den größten 5-Tages-Festen Deutschlands. Er erfreut sich vor allem auch bei den Schaustellern größter Beliebtheit. Stets liegen zehnmal Bewerber vor als Standplätze zu vergeben sind, weil die Region um Bad Kreuznach den Jahrmarkt jedes Mal aufs Neue als ihr Fest zelebriert. Dem traditionellen Aufruf „Nix wie enunner“ kann sich kaum einer der Nahestädter und Naheländer entziehen.Der Jahrmarkt ist Freitag 14 bis 3 Uhr, Samstag–Dienstag von 12–3 Uhr geöffnet.  Großer Beliebtheit erfreut sich das "Vorglühen" der Gastronomie am Donnerstag Abend (keine Fahrgeschäfte!)

200 Jahre Jahrmarkt

Seit 1810, als die Franzosen in Kreuznach Stadtherren waren, hat sich aus einem Viehmarkt mit Weindorf der Kreuznacher Jahrmarkt entwickelt. Ein Sammelband lässt die Geschichte der Jahrmärkte über die Generationen hinweg Revue passieren. Das Buch zeigt mit vielen Bildern, wie aus der Budenstadt der Hightech-Jahrmarkt wurde. Das Buch zeigt aber auch, wie sehr der Jahrmarkt zum Lebensgefühl und Lebensrhythmus der Kreuznacher gehörte und gehört. 152 Seiten, kartoniert mit vielen farbigen Abbildungen. Das Buch gibt es für 16,90 € bei der Touristinfo im Haus des Gastes.

Touristinformation

Kurhausstr. 22-24, 55543 Bad Kreuznach

Tel. 06718360050

E-Mail schreiben

Gastgeber online

Online ansehen

Videos

Alle Videos

Bildgalerie

Stadtrundgang