Vergünstigungen mit der Kurkarte erwerben

Gästekarte für Bad Münster am Stein-Ebernburg und Bad Kreuznach


Die Stadt Bad Kreuznach erhebt eine Kurtaxe in Höhe von 2,80 € für jeden Übernachtungsgast, pro Person und Übernachtung. 

Diese Kurtaxe ist ein Beitrag der Gäste zur Unterhaltung der Parkanlagen, der Gradierwerke des Salinentals, des Inhalatoriums im Kurpark, des Thermalbades, des Gesundheitszentrums für Ambulante Kur, des Veranstaltungsprogramms, des Haus des Gastes und vieler anderer Angebote, die die Gäste wahrnehmen können.

Kurtaxpflichtig sind alle Personen ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Die Kurtaxe wird beim Hotel erhoben.

Die Kurtaxe ist in einer Satzung des Stadtrates geregelt.

Satzung herunterladen

Ihre Vorteile

Im wesentlichen ist die Kurtaxe ein Beitrag zur Unterhaltung des Heilbades, der von allen Gästen erhoben wird.

Darüber hinaus sind mit der Gästekarte konkrete Vergünstigungen verbunden – auch in der Nachbarstadt Bad Münster am Stein-Ebernburg.

Kostenlose Fahrt mit Bussen und Bahnen

Die Gästekarte dient in Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein-Ebernburg und Umgebung als Fahrausweis für Bahn- und Busverkehr.

Gästekarte mit allen Infos zum Herunterladen

Kostenfrei sind in Bad Kreuznach folgende Einrichtungen

  • Kurpark
  • Freiluftsolezerstäuber im Kurpark
  • Gradierwerke im Kurpark
  • Wassertrete im Kurpark
  • Salinental
  • Organisierte Wanderungen der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
  • Organisierte Führungen der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH
  • Gästebegrüßung mit Führung im Radonstollen
  • Musikdarbietungen des Kurorchesters im Kurpark sowie im Haus des Gastes
  • Nutzung des Lesesaals und der Aufenthaltsbereiche im Haus des Gastes
  • Nutzung des Fax- und Kopierservice in der Tourist-Information
  • Nutzung des Computerarbeitsplatzes mit Internetzugang im Haus des Gastes
  • kostenfreier W-Lan-Zugang im Haus des Gastes

Ermäßigt sind in Bad Kreuznach folgende Einrichtungen

  • crucenia thermen 0,50 €
  • crucenia Totes Meer Salzgrotte 0,50 €
  • Minigolfplatz 0,50 €
  • Freibad Salinental 0,50 €
  • Schloßparkmuseum 1,00 €         
  • Römerhalle 1,00 €
  • PuK (Figurentheatermuseum) 1,00 €
  • Crucenia Express „Blauer Klaus“ 0,50 €               
  • Parkhaus Badeallee, Wochenkarte 3,00 €

Des weiteren erhalten Sie Ermäßigungen bei vielen Veranstaltungen in der „Loge“ im Haus des Gastes (Vorträge, Theater, Kleinkunst, Konzerte). Programme und Einzelheiten erhalten Sie bei der Tourist-Information im Haus des Gastes.

Kostenfrei sind in Bad Münster am Stein-Ebernburg folgende Einrichtungen

  • Kurpark mit Salinen
  • Tageskarte Internetcafe Haus des Gastes (WLAN-Zugang!)
  • Wassertretbecken im Kurpark
  • Brunnenhalle – Aufenthaltsmöglichkeiten / Lesesaal
  • Trinkkuren in der Brunnenhalle
  • Wöchentliche Stadtführung
  • Tägliche Morgenkonzerte (außer dienstags) mit dem Kurensemble
  • Unterhaltungsmusik & diverse musikalische Abende mit dem Kurensemble

Ermäßigt sind in Bad Münster am Stein-Ebernburg folgende Einrichtungen

  • Thermal-Sole-Bewegungsbad
  • Freibad mit Thermal-Sole-Becken
  • Schmittenstollen
  • Eintritt zu diversen Veranstaltungen des Verkehrsvereins Rheingrafenstein
  • Zu diversen Ausflugsfahrten des Verkehrsvereins Rheingrafenstein
  • Beim Kauf von diversem Kartenmaterial & Info-Broschüren
  • im Büro des Verkehrsvereins Rheingrafenstein

veranstaltungskalender
untenrechts